WINI Winea Flow

Das auf der letzten Orgatec neue Tischprogramm Winea Flow von WINI stellt die Nutzerfreundlichkeit in den Vordergrund.

Die abgerundete, schwarz abgesetzte Ecke dient als intuitiv bedienbarer Schalter. Das schlichte und bestechende Bedienelement fügt sich optisch in die Tischfläche und lädt durch zum häufigen Betätigen ein. Ziel dieser reduzierten und leichten Bedienung ist die Steigerung der Nutzungshäufigkeit. Das Grundkonzept des aktivitätsfördernden Tischsystems überzeugte auch die Jury des Active Office Awards 2018. 

Weitere Positivaspekte:  Der neuartige Lift-Kabelkanal hebt und senkt sich synchron mit der Plattenverschiebung. Die Schnellverstellung (HV+), mit der das Verfahren zwischen Steh- und Sitzposition (65 cm auf 125 cm) doppelt so schnell wie bei herkömmlichen Tischen erfolgt. Der integrierten Auffahrschutz (PIEZO) und ein geringer Stromverbrauch (0,1 Watt) sowie ein niedriges Geräuschniveau. 

Vielfalt in der Formensprache: Als klassischer T-Fuß, wohnlicher A-Fuß mit Massivholzstollen oder mit Wange - in der sich auch die Elektrifizierung verstecken lässt - passt sich Winea Flow der modernen Arbeitswelt an. Dafür wurde das Programm bereits mit dem AIT Innovationspreis Office ausgezeichnet. 

ArbeitsplätzeWINI
AnfrageZurück

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!