ISI-Gründerzentrum

ISI - Zentrum für Gründung, Business & Innovation
In Zusammenarbeit mit dem Team der WLH (Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH) hat Nack die Einrichtung des ISI-Neubaus geplant und ausgeführt.

 

 

Co-Working-Bereich

Der offene Co-Working-Bereich, der nach Ermittlung der Kundenwünsche flexibel genutzt werden kann.

Konferenzraum

Zum vorhandenen Konferenztisch wurden die Einbauwände sowie hochwertige Lederkonferenzsessel ausgewählt.

Weitere Referenzen

NCC

Das Hamburger Büro eines der größten skandinavischen Bau- und Immobilienkonzerne benötigte eine Planungs- und Akustikberatung sowie Sondermöbel für die Bereiche Empfang, Besprechung, Konferenz und Pantry.

Oticon

Die Bitte des Kunden nach Planungshilfe und eigene Vorschläge setzten wir gern um. Nach Ermittlung der Kundenwünsche und Bedürfnisse planten und realisierten wir den Oticon-Neubau.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!