SAGA Unternehmensgruppe

Planung und Realisierung für die SAGA Unternehmensgruppe

Nach intensiven Gesprächen mit dem Kunden und Festlegung der Arbeitsplatztypen wurde die komplette Raumplanung für Hamburgs größten Vermieter, die SAGA Unternehmensgruppe durch Nack erstellt.

Die Anlieferung erfolgte stockwerksweise mit Schräglastenaufzug. So konnten 400 Arbeitsplätze und nahezu 2400 Schrankeinheiten innerhalb kürzester Zeit montiert und eingerichtet werden.

 

 

Montage

Montage der Schrankeinheiten

Chefzimmer

3 D Raumanimation.

Weitere Referenzen

Aspecta

Angepasst an die Architektur des Gebäudes entwarfen wir für das Konferenz- und Medienzentrum einen technisch voll ausgestatteten Konferenztisch für ca. 30 Personen (Sessel Girsberger „Trilax“) und lieferten auch die gebogenen Echtholz- Akustikwände.

BGW

Dieses Projekt ist ein gelungenes Beispiel der Zusammenarbeit zwischen Nack und dem FM-Architekturbüro FGS. Architekt Herr Jörg Reith zeichnet sich verantwortlich für die Planung, Nack übernahm die Realisierung.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!